2019_02_Besuch Delegation_OTH Amberg-Weiden_200
Bild (v.l.n.r.): Sebastian Kutzner (Projektmitarbeiter, LTTT/ZET), Tobias Popp (OTH Amberg-Weiden), Prof. Andreas Weiß (OTH Amberg-Weiden), Dr.-Ing. Florian Heberle (Projektkoordinator, LTTT und Geschäftsführer ZET) sowie die Delegation des NTC Pilsen

Anfang Februar durfte das Zentrum für Energietechnik eine Delegation der OTH Amberg-Weiden und des New Technologies Research Centre Pilsen (NTC) an der Universität Bayreuth begrüßen.

Dem NTC gehören Experten für CFD-Simulation an, die diese Kompetenzen insbesondere auf dem Gebiet der ORC-Turbinen anwenden. Aus diesem Grund fand eine Besichtigung des Forschungskraftwerks am Lehrstuhl für Technische Thermodynamik und Transportprozesse statt.

Neben der Besichtigung hatten alle Beteiligten die Gelegenheit für einen intensiver Austausch zur ORC-Technologie und Ansätze für mögliche zukünftige gemeinsame Arbeiten.